TALK! #001: Wirtschaft trifft Kunst – mit Dr. Ulrike Lehmann

Von der Stahlindustrie bis zum deutschen Autobauer: Für ihr Fortbestehen müssen Unternehmen Innovationen hervorbringen. Dafür müssen sie tief in die Trickkiste greifen und immer wieder um die Ecke denken. Ungewohnte Wege gehen ist eher die Pflicht, als die Kür. Das weiß auch unser heutiger Gast Dr. Ulrike Lehmann.

Die promovierte Kunsthistorikerin zeigt Unternehmen, wie sie durch Kunst besser zusammenarbeiten und Innovationen voranbringen können.

In dieser Folge erfahrt ihr, was die Wirtschaft von der Kunst lernen kann und warum Kunst ein bisschen wie Rauchen ist. Nur besser.

Das Interview in voller Länge

Auch in deiner Podcast App verfügbar:

Hast du auch was zu sagen und Bock auf eine Folge mit uns?

Schreib uns eine Nachricht an podcast@betaphase.blog. Wir freuen uns, von dir zu hören!